Samstag, 13. Juli in Mautern - ganz im Zeichen der Feuerwehrjugend Steiermark

In Summe werden rund 3.000 Kids und Jugendliche des steirischen Feuerwehrnachwuchses beim 49. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb bzw. beim 12. Bewerbsspiel am 12. - 13. Juli in der Marktgemeinde Mautern (Bez. Leoben) zu Gast sein, um ihre „Champions 2019“ zu küren.

In der Steiermark begeistern sich etwas über 4.600 Kinder und Jugendliche für das Feuerwehrwesen. Um den Nachwuchskräften der steirischen „Florianis“ die Gelegenheit zu bieten, dass in den Feuerwehren angeeignete Wissen und Können auch in der Öffentlichkeit unter Beweis zu stellen, werden seit Jahren sowohl auf Bereichs- als auch auf Landesebene eigene Bewerbe für die Feuerwehrjugend durchgeführt, ehe die Kids dann endgültig die wohlverdienten Sommerferien genießen können.


Der jährlich wiederkehrende Meilenstein für die Feuerwehr-Nachwuchskräfte ist dabei zweifelsohne der Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb. Grundsätzliches „Ziel“ der Kids ist dabei, ein Leistungsabzeichen zu erlangen. Je nach Alter im Bewerbsspiel oder beim Leistungsbewerb. Für manche Teilnehmer geht es aber auch darum, möglichst weit oben am Stockerl zu stehen, um ein Ticket für den Bundesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb zu lösen.

Hauptsponsoren

Sponsoren des Landesjugendbewerbes 2019


Programmübersicht




Freitag, 12. Juli 2019

13:30 UhrBewerbseröffnung am Sportplatz
18:00 UhrAuslosung Riesenwuzzlerturnier
19:00 UhrBewerterabend

Samstag, 13. Juli 2019

ganztägigBetrieb am Festgelände
06:00 UhrFrühstück am Festgelände
07:00 UhrBewerbsbeginn
14:30 UhrParallelbewerb am Sportplatz
17:00 UhrSchlusskundgebung und Siegerehrung
18:00 UhrLive-Musik im Festzelt
19:00 UhrSiegerehrung Riesenwuzzlerturnier
21:00 UhrEGON7 - Live im Festzelt